• Produktdetails

001 Plexr® Plus die Legende i.d. Welt d. Plasmas

Sehr guter Zustand - Es wurde aus logistischen Gründen weniger als 50x eingesetzt. Medizinprodukt und FDA zugelassen

Dynamische non ablative Blepharoplastik, pigmentierte Läsionen, Vielzahl dermatologischer Indikationen, Akne, Aknenarben, Keloidbehandlung, hypertrophe/athrophe Narben, Intim, Dentalbereich u.v.m.

S U B L I M A T I O N   

Keine Verbrennungen - Keine Schnitte - Kein Blut - Keine Narben    

YOU GET WHAT YOU SEE

NR Hersteller Typ Baujahr
945 G.M.V. Plexr® Plus 2017
Garantie Preis Mehrwertsteuer Gesamt
ohne € 5.600,00 €  1.064,00 €  6.664,00
Drei Handstücke, Induktionsschale für mobiles Aufladen, Tasche, Trolly, Autoadapter, Lektüre
Neupreis  € 17.950,00  + 19% Mwst ( € 21.360,50,00 )

Inkluisve

Drei Handstücke, Behandlungsspitzen, mobile- und fixe Ladeeinheit, 12V Autoadapter, Lektüre

Bereits im Jahre 1879 wurde das Plasma entdeckt. Heute nun ermöglicht das Plexr® den Einsatz für innovative ästhetische und medizinische Indikationen. Das Plexr®  Handstück bildet mittels der dielektrischen Barriereentladung Plasma, um durch Sublimation Gewebe abzutragen und gleichzeitig das darunterliegende positiv zu beeinflussen. Dabei wird eine narbenfreie Abheilung induziert. Plasma hat eine straffende und heilungsfördernde Wirkung.

Das Plexr® ist interdisziplinär und wird bereits in vielen Fachereichen eingesetzt. Zum Beispiel in der Plastischen Chirurgie, Dermatologie, Gynäkologie und im Dentalbereich. 

Entfernung  von Falten

Pigmenentfernung

Tätowierungsentfernung

Blepharoplastik

Vitiligo

Hypopigmentierung

Akne Narben

Atrophe Narben

Hypertrophe Narben

Keloide

Striae distensae

Melasma

Solare Eslastose

Verrucare

Aktive Akne

Entropium

Ektropium

Talgdrüsenhyperplasie

Anginome

Hordeolum

Chalzion

Milien

Xanthelasmen

Fibrome

Die dynamische nicht ablative Blepharoplastik gehört sicher zu den interessantesten Behandlungsmöglichkeiten. Von Prof. Fipi entwickelt, produziert sie seit Jahren einwandfreie, effektive und langanhaltene Ergebnisse. Die Patienten erhalten lediglich eine topische Lokalanästhesie. Während der Behandlung mit dem Plexr® können Patienten*innen die Augen öffen und schließen. Die Behandlungsdauer für beide Augen beträgt ca. 12 Min. Die Arbeitsweise mit dem  Plexr® ist sehr angenehm und komfortabel. In ca. 85% - 90% benötigen Patienten*innen, dank der möglichen Ringanästhesie nicht einmal eine externe lokale Anästhesie. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Ergebnisse sofort sichtbar sind. Kein Warten auf eventuelle Dinge die passieren sollten. Durch die minimale Beeinträchtigung während der Behandlung und die geringe bzw. fehlende Downtime erfreut sich die  Plexr® – Technologie einer hohen Patientenakzeptanz. Nach dem Erhalt des Plexr®, kann sofort mit dem „PLEXERN“ begonnen werden. Das Plexr® rechnet sich ab der ersten Stunde. Das Preisleistungsverhältnis ist extrem gut. Die durchschnittliche Amortisationszeit beträgt, selbst bei Neugeräten, ca. 1 - 4 Monate. Plexr® ist einfach und mobil einzusetzen.

Kein Hexenwerk – Dennoch wirkt es wie Zauberei!!

                    Mehr Plexr® finden Sie hier 

                            

 

Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen rund um das Thema Plexr® zur Verfügung. Wenn Sie ein Angebot wünschen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Kontakt

Doc's Partner
Albert Stratmann

 info@docspartner.de
 +49 2324 3 44 62 81
Produktanfrage