• Produktdetails

020 ARTAS® Haarroboter

Vollautomatisierte Haarentnahme und Haartransplantation

NR Hersteller Typ Baujahr
924 Hair Robotics (Venus-Concept) ARTAS® iX™ 2021
Garantie Preis 20% Mwst.* Gesamt
ohne € 199.000,00 €  39.800,00 € 238.800,00
*Verkauf inneralb Österreichs gelten 20% Mwst. Verkauf Export gilt der Nettoverkaufspreis (Voraussetzung; es liegt eine Umsatzsteueridentifikationsnummer vor. )
Neupreis   € 325.000,00 + Mwst  ( € 386.750,00)
Inklusive  

ARTASⓇ ist „DER“ Begriff in der modernen Haartransplantation. Bereits 2008 wurden die ersten Serienreifen Systeme erfolgreich eingesetzt. Nach einer längeren und sehr sorgfältigen Zeit der Beobachtung, gelangte der ARTAS 9X™ nach Deutschland. Ab 2014, übernahm das Unternehmen LaserPoint International, die Betreuung der Kunden in Deutschland und einigen Anrainern. Ausgewählte Top Kliniken konnten dieses Modell erwerben. Heute wird das System durch den Weltkonzern VENUS Concept supportet.

Der ARTAS iX™ ist die konsequente Weiterentwicklung des ARTAS 9X™. Der ARTAS iX™ beherrscht neben einigen weiter entwickelten und neuen Features, einen ganz wesentlichen Bestandteil der Haarrestauration. Er kann Haare nicht nur entnehmen und Bohren, sondern auch zielgenau implantieren. Um dabei stets die höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, stehen Operateuren*innen ein intuitiver Touchscreen und hochauflösende Kameras zur Verfügung. Vorab wird eine 3D Planung durchgeführt. Der KI unterstütze Haarroboter arbeitet so präzise und komfortabel, dass der iX™ mit einer durchschnittliche Worth Bewertung von 97% auf RealSelf.com aufwarten kann. Dies hängt zum großen Teil von den verwendeten Kameras ab. 60 x die Sekunden wird jeder Follikel genaustens gesichtet und dessen Qualität geprüft. Der Auflösung von 44µm entgeht dabei nichts. Terminalhaare werden grundsätzlich vom System geschützt. Um ein homogenes Bild zu erzeugen und die Arbeit vollends zu automatisieren, werden Parameter wie die Tiefe der Haarwurzeln, Wuchsrichtung, die Dicke der Haare und der Abstand der Haarfollikel zueinander vom Roboter berücksichtigt. Generell ist die Anwendung des wenig invasiven ARTAS® sehr schonend. Bereits nach wenigen Tagen können äußerliche Betrachter*innen nichts mehr erkennen. Für das menschliche Auge ist die Arbeit mit dem ARTAS® narbenfrei.

Durch die Behandlung mit dem ARTAS® iX™ ergeben sich weitere Vorteile. Zum einem ist er präziser als die mühevolle Handarbeit und standardisiert. Ein Vorteil für den Patienten*in und für das Behandlungsteam. Das Nachlassen der Konzentration und Ermüdungserscheinungen entfallen komplett. Der Komfort wird für beide Seiten erhöht. Eine kürzere Behandlungszeit, bedeutet auch eine kürzere Warteliste aufgrund der höheren Frequenz an Patienten*innen. Das reduziert die Abwanderungsgefahr.  Der iX™ bietet ein Rundumpaket das Spaß macht.

Gerne senden wir Ihnen ein Angebot zu und beantworten Ihre Fragen schriftlich oder telefonisch.

Dropbox

Kontakt

Doc's Partner
Albert Stratmann

 info@docspartner.de
 +49 2324 3 44 62 81
Produktanfrage